Lieblingsschnitzel mit Selleriepüree und Passionsfruchtmayonnaise

Lieblingsschnitzel mit Selleriepüree und Passionsfruchtmayonnaise

Zutaten für 4 Personen

Lieblingsschnitzel:

Sellerie:

  • 1 Sellerieknolle
  • 40 g Butter
  • 1 Stück Macis
  • 40 ml Wasser
  • Etwas Zitronensaft
  • 40 ml Ketjap Manis
  • 20 ml Räucher-Olivenöl
  • 4 ml Chiliöl
  • 10 ml Limettenöl

Rohkost:

  • 2 Stangen Staudensellerie
  • 1 geschälte kleine Karotte
  • 30 ml Holunderblütenvinaigrette
  • 1/8 Bund gezupfter Kerbel

Garnitur:

  • Rapssaat
  • Passionsfruchtmayonnaise

Zubereitung

Sellerie:

  • Aus der Sellerieknolle 12 Stifte schneiden und die Abschnitte klein schneiden. Die Stifte in Salzwasser blanchieren und auf einem Blech ausgebreitet auskühlen lassen. Die Abschnitte mit der Butter, Macis und Wasser vakuumieren. Bei 85°C im Wasserbad 60 Minuten garen und noch warm zu einem Püree mixen. Die Stifte mit den weiteren Zutaten vakuumieren und 2 Tage im Kühlschrank reifen lassen.

Rohkost:

  • Den Sellerie dünn hobeln und den Kerbel fein hacken. Die Karotte in feine Würfel schneiden und alle Zutaten vermengen. Mit Salz abschmecken.

Lieblingsschnitzel:

  • Die Lieblingsschnitzel nach der Zubereitungsempfehlung im vorgeheizten Kombidämpfer auf 200°C etwa 12-13 Minuten ohne Dampf erhitzen.

Anrichten

Die Stifte in etwas Butter mit dem Sud glasieren und mit etwas Abstand zueinander anrichten. Dazwischen den Salat anrichten und das Püree aufspritzen. Die Passionsfruchtmayonnaise dressieren und die Rapssaat aufstreuen. Das FVZ-Lieblingsschnitzel auflegen.

Zurück

© FVZ Convenience GmbH 2021
Helfen Sie uns unsere Website zu verbessern. Mit ihrer Zustimmung speichern wir Cookies von Google Analytics und Facebook Pixel auf Ihrem Computer, gemäß unserer Datenschutzerklärung
Zustimmen
Ablehnen