Kleines veganes Lieblingsschnitzel mit Bandnudeln und Möhrenpesto

Kleines veganes Lieblingsschnitzel mit Bandnudeln und Möhrenpesto

Zutaten für 10 Personen

Vegane Lieblingsschnitzel:

Möhrenpesto:

  • 1000 g Möhren
  • 120 g Pistazienkerne, geröstet
  • 1 Knoblauchzehe
  • ca. 250 ml Olivenöl
  • 150 g Parmesan, fein gerieben
  • 1 Prise Piment d’Espelette

Sonstige Zutaten:

  • 750 g Linguine
  • 300 g Möhren, in Stifte geschnitten
  • 250 g Pistazienkerne, geröstet
  • Möhrengrün zum Garnieren
  • Butter
  • Salz, Pfeffer

Zubereitung

Möhrenpesto:

  • Die Möhren schälen und klein schneiden. In Salzwasser weich kochen und gut abtropfen lassen. Zusammen mit den gerösteten Pistazienkernen und dem Knoblauch fein pürieren. Dabei bis zur gewünschten Konsistenz Olivenöl zugeben. Zum Schluss den fein geriebenen Parmesan unterheben und mit etwas Piment d’Espelette, Salz und Pfeffer abschmecken.

Linguine:

  • Die Linguine nach Zubereitungsempfehlung in reichlich Wasser für etwa 12 bis 15 Minuten al dente kochen. Die Möhrenstifte in etwas Butter anbraten, die gekochten Linguine zugeben und zusammen mit dem Möhrenpesto gut vermengen.

Vegane Lieblingsschnitzel:

  • Die veganen Lieblingsschnitzel nach Zubereitungsempfehlung zubereiten. Dazu die veganen Lieblingsschnitzel entweder in der Pfanne bei mittlerer Hitze von jeder Seite ca. 4 Minuten braten oder im vorgeheizten Kombidämpfer ohne Dampf auf 200°C ca. zehn bis 12 Minuten erhitzen.

Anrichten

Zum Servieren die FVZ veganen Lieblingsschnitzel zusammen mit der Pasta anrichten. Mit den gerösteten Pistazienkernen bestreuen und mit dem Möhrengrün garnieren.

  • Tipp: Die Möhren in leicht gesalzenem Möhrensaft kochen. Idealerweise das Möhrengrün mit etwas Olivenöl, Salz und Pfeffer marinieren und kurz ziehen lassen.

Zurück

© FVZ Convenience GmbH 2021
Helfen Sie uns unsere Website zu verbessern. Mit ihrer Zustimmung speichern wir Cookies von Google Analytics und Facebook Pixel auf Ihrem Computer, gemäß unserer Datenschutzerklärung
Zustimmen
Ablehnen