Vegane Frikadelle „die Ausgezeichnete“ mit würzigem Pilzrahm und Hasselback Potatoes

Vegane Frikadelle „die Ausgezeichnete“ mit würzigem Pilzrahm und Hasselback Potatoes

Zutaten für 10 Personen

Vegane Frikadelle "die Ausgezeichnete":

Pilzrahm:

  • 1500 g (Wald-)Pilze, gemischt nach Saison
  • 150 g Zwiebeln, gewürfelt
  • 2 Knoblauchzehen, gewürfelt
  • 1 TL Pfeffer, geschrotet
  • 2 Lorbeerblätter
  • 2 cl Cognac (alternativ: Weißweinessig)
  • 150 ml Wermut (alternativ: Pilzfond)
  • 500 ml Pilzfond oder Gemüsebrühe
  • 750 g Sahne
  • 30 ml Zitronensaft
  • Butterschmalz
  • Soßenbinder, hell

Hasselback Potatoes:

  • 10-20 mittelgroße Kartoffeln, festkochend
  • 120 ml Olivenöl
  • 2 Knoblauchzehen, fein gehackt
  • 10 g Rosmarin, gehackt

Sonstige Zutaten:

  • Gremolata
  • Petersilie zum Garnieren
  • Salz, Pfeffer

Zubereitung

Pilzrahm:

  • Die Pilze putzen, in mundgerechte Stücke schneiden und in etwas Butterschmalz scharf anbraten. Die Zwiebeln, den Knoblauch und die Gewürze zugeben, kurz mitrösten und mit dem Cognac ablöschen. Den Wermut zugeben, stark einkochen und mit dem Pilzfond auffüllen. Alles für etwa zehn Minuten köcheln lassen, die Sahne beigeben und kurz aufkochen. Bei Bedarf leicht binden und mit etwas Zitronensaft, Salz und Pfeffer abschmecken.

Hasselback Potatoes:

  • Die Kartoffeln gut waschen und feine Scheiben einschneiden – dabei nicht komplett durchschneiden. Das Olivenöl mit dem Knoblauch, etwas Salz sowie dem Rosmarin verrühren und die Kartoffeln gut einpinseln. Im Ofen bei 200°C für etwa 60 Minuten goldgelb und knusprig backen. Zwischendurch nochmals mit dem Olivenöl einpinseln. Zum Schluss mit Salz und Pfeffer würzen.

Vegane Frikadelle „die Ausgezeichnete“:

  • Die Veganen Frikadellen „die Ausgezeichnete“ nach Zubereitungsemfpehlung zubereiten. Dafür die veganen Frikadellen entweder bei 170°C ca. 18 bis 20 Minuten im Backofen oder im Kombidämpfer bei ca. 5 % Feuchtigkeit bei 160°C ca. 13 bis 15 Minuten erhitzen.

Anrichten

Zum Servieren die FVZ vegane Frikadelle „die Ausgezeichnete“ zusammen mit dem Pilzrahm und den Hasselback Potatoes anrichten. Über die Kartoffeln etwas Gremolata geben und mit frisch gezupfter Petersilie garnieren.

  • Tipp: Für die Gremolata glatte Petersilie mit etwas Knoblauch und Zitronenabrieb fein hacken und miteinander vermengen. Für eine Alternative ohne alkoholische Produkte lässt sich der Cognac unproblematisch durch einen Weißweinessig und der Wermut durch mehr Pilzfond ersetzen.

Zurück

© FVZ Convenience GmbH 2021
Helfen Sie uns unsere Website zu verbessern. Mit ihrer Zustimmung speichern wir Cookies von Google Analytics und Facebook Pixel auf Ihrem Computer, gemäß unserer Datenschutzerklärung
Zustimmen
Ablehnen